Das Projekt

Daten aus Quellen wie der Europäischen Roten Liste der Schmetterlinge weisen auf negative Trends bei der Zahl der Insekten in Europa hin; bei über 30 % der Taxa ist ein Rückgang zu verzeichnen. Einer der am stärksten bedrohten Schmetterlinge in Europa ist Parnassius apollo. Seine Zahl ist in den letzten 25 Jahren um 20-50 % zurückgegangen.

Das Ziel dieses internationalen Projekts ist die Wiederherstellung der Parnassius apollo-Populationenin den Sudeten, Weißen Karpaten und in den österreichischen Alpen.

Das Erste seiner Art

Im Rahmen des Projekts werden drei zusätzliche Zuchtfarmen und drei neue Funktionsbereiche geschaffen, um die Populationen unter natürlichen Bedingungen zu stärken, sowie mindestens 38 “Trittsteinstandorte” , um die Migrationskorridore der Arten zwischen den neuen Standorten zu sichern. Das Projekt ist daher das erste, das Test- und Pilotmaßnahmen zur weiteren Populationsentwicklung in den Projektregionen durchführt:

  • Wiederherstellung von Populationen in Polen und Tschechien und Stärkung der österreichischen Population in den Alpen
  • Schaffung einer kohärenten Methodik für den Schutz von Apollo-Faltern
  • Verbesserung der Lebensraumqualität der Art, z. B. durch den Schutz von Bruthabitaten und Futterplätzen
  • Schaffung ökologischer Korridore
  • Sensibilisierung für die Erhaltung und Pflege der Lebensräume und der Arten
  • Stärkung der gesellschaftlichen Beteiligung am Artenschutz
6,5

Jahre

🐛 Exciting news from our breeding facility in Jagniątków, Poland! While we`ve been updating you on what`s happening in our Uniemyśl farm, today we`re thrilled to share the latest from Jagniątków. So far, 5000 caterpillars have hatched, and the number KEEPS ON RISING! 🐛

🦋 What do you think, how many butterflies will we be able to release this year? Last season, we released 1240 individuals. Will we surpass our record this time?

#Parnassiusapollo #Apollobutterfly #LIFEApollo2020
...

24 1 instagram icon

Also in Austria 2023, our #LIFEApollo2020 project took flight with impactful educational activities! 🦋 Our workshops in Austrian schools, led by the European Wilderness Society and butterfly expert Otto Feldner, captivated students from kindergartens to high schools. 🏫 From exploring the Apollo butterfly`s life cycle to emphasizing habitat preservation, we sparked enthusiasm and knowledge-sharing among students. 🌿 Additionally, we established Apollo Gardens with secondary school students and kindergarteners, cultivating vital plants for the Apollo species. 🌺 At the "Fest der Natur" in Wels, we engaged a wider audience, spreading awareness about the importance of protecting the Parnassius apollo butterfly. Let`s continue to educate, inspire, and protect our natural heritage together!

#LIFEApollo2020 #LIFEprogramme #ApolloEducation
...

4 0 instagram icon